Platon als Fürsprecher für Change Management

Plato, spokeperson for the strategy of change

Schon Platon thematisierte in seiner Höhlenallegorie, wie schwer sich Menschen mit Veränderung tun. Die Allegorie beleuchtet nicht nur im übertragenen Sinne wichtige Faktoren einer Veränderung. Weiterlesen

Ein Interview über das IMCM® Framework mit Charles-Henri Russon

Interview IMCM Charles-Henri Russon

Read this article in English Lire cet article en Français Charles-Henri Russon ist einer der Gründer des International Multidisciplinary Change Management (IMCM®) frameworks. Wir wollten gerne mehr über das Modell und den Ursprung erfahren. Wir werden die Ursprünge des Referenzrahmens… Weiterlesen

Innovation versus Identität – Philosophische Betrachtung des Change Management im Interview mit Michael Rasche

Vor einigen Wochen hatten wir die Möglichkeit, Michael Rasche bei uns im Office in Heidelberg begrüßen zu können und in einem persönlichen Gespräch kennen zu lernen. Michael war viele Jahre katholischer Priester und nannte auch eine langjährige Professur für Philosophie… Weiterlesen

Veränderungen meistern in 9 Phasen mit IMCM®

Eine Besonderheit des International Multidisciplinary Change Management© (abgekürzt: IMCM) ist seine Modularität. Sicherlich, die meisten Change Projekte werden in Phasen, Arbeitsschritte oder ähnliches geteilt, die dann Analyse, Konzept und Umsetzung genannt werden. Diese Schritt durchläuft IMCM© gewissermaßen auch, aber nur anders und wie wir finden, besser. Wie kann ich Veränderungen meistern? Lesen Sie weiter! Weiterlesen

Change Story: ein kritischer Faktor im Change Management

Storytelling im Change Management

Ein Artikel über die Rolle des Storytellings im Change Management und warum wir eine Change Story für den Erfolg eines Projekts brauchen. Gute Geschichten begeistern und bewegen uns dazu, sie mit anderen zu teilen indem wir sie weitererzählen. Daran ist… Weiterlesen

Die besten Interim-Manager sind nicht Fach-, sondern Führungsexperten

Interim-Management auf Führungsebene ist eine besondere Art von Management. Die zeitliche Begrenzung ist sicherlich ein wichtiges Merkmal. Es ist allerdings eher das Symptom als die Ursache. Der Bedarf nach einer Führungskraft auf Zeit begründet sich in den meisten Fällen darin,… Weiterlesen

Wahrnehmungsfilter und -verzerrungen im Change Management

Erfolgreiches Change Management erfordert motivierte und entschlossene Mitarbeiter. Doch was motiviert die Mitarbeiter im Veränderungsmanagement? Darauf finden sich verschiedene Antworten wie Identifikation und Selbsterkennung oder die Annahme von Herausforderungen und die Neugier, Neues zu erschaffen und die Zukunft zu gestalten.… Weiterlesen