Die besten Interim-Manager sind nicht Fach-, sondern Führungsexperten

Interim-Management auf Führungsebene ist eine besondere Art von Management. Die zeitliche Begrenzung ist sicherlich ein wichtiges Merkmal. Es ist allerdings eher das Symptom als die Ursache. Der Bedarf nach einer Führungskraft auf Zeit begründet sich in den meisten Fällen darin,… Continue Reading

Wahrnehmungsfilter und -verzerrungen im Change Management

Erfolgreiches Change Management erfordert motivierte und entschlossene Mitarbeiter. Doch was motiviert die Mitarbeiter im Veränderungsmanagement? Darauf finden sich verschiedene Antworten wie Identifikation und Selbsterkennung oder die Annahme von Herausforderungen und die Neugier, Neues zu erschaffen und die Zukunft zu gestalten.… Continue Reading

Auf Wiedersehen Kaizen – wir sehen uns wieder!

Wenn man die Diskussionen um Digitalisierung und Disruption verfolgt, scheint zumindest eines klar zu sein: das Ende des Kaizen ist eingeläutet. Denn die Kaizen-Philosophie steht der sprunghaften Veränderung durch Disruption und Innovation entgegen und sieht die schrittweise Verbesserung zur Perfektion… Continue Reading

initiative magazin : Der neue Norden

Wenn ein Thema lautstark beworben, und damit viel Aufregung und Wirbel erzeugt wird, spricht man als Redensart gerne davon, dass eine Sau durch das Dorf getrieben wird. Meistens geht man davon aus, dass die Sau relativ zügig an ihrem Zielort… Continue Reading

Strategien mithilfe von Projekten professionell umsetzen

In der Zeit der Strukturwandel der Arbeitswelt ist die Wichtigkeit von Projektarbeit längst erkannt. In vielen Unternehmen überwiegt jedoch weiterhin ein linienorientiertes Denken und folglich eine eher unübersichtliche Projektlandschaft, in der Einzelprojekte tendenziell losgelöst umgesetzt werden. Den Beteiligten aus Projekt… Continue Reading

initiative magazin : Eine Version besser

Zumindest in unserem Sprachgebrauch scheinen Mensch und Maschine eins geworden zu sein: Wir sprechen von neuen Generationen in der Technologie und neuen Versionen von Arbeit und Führung. Uns drängt sich dabei die Frage auf, ob eine neue Version eine neue… Continue Reading

Initiativen 2.0, 3.0 und 4.0 wollen gestaltet werden

Die Versionierung dient eigentlich der Versionsverwaltung und Nachvollziehbarkeit von Ständen und Änderungen in Dokumenten, Dateien und Systemen. Es ist interessant, dass eine doch eher technologisch, administrativ ausgerichtete Bezifferung einen solch triumphalen Einzug in unseren alltäglichen Sprachgebrauch feiert und darüber hinaus… Continue Reading

Das PMO als Zentrum nachhaltiger Veränderungen

Nachhaltigkeitsprojekte werden tendenziell erstmal mit Zahlen für CO2-Ausstoß, FCKW oder übernommene Vorreiterrollen in der jeweiligen Branche verbunden. Getreu dem Motto „nur, was man messen kann, kann man auch steuern“ stellt sich das Projektteam Fragen der Messgrößen und deren Datenbeschaffung. So… Continue Reading

Technologie macht Mobilität möglich – Unternehmer sie nutzbar

Das Grundbedürfnis „Mobilität“ ist dem Menschen von jeher von großer Bedeutung gewesen, auch wenn sich Aspekte und Ausprägungen im Einzelnen und insbesondere in der Realisierung der Mobilität stark verändert und weiterentwickelt haben. Dabei war die technische Entwicklung der Mobilität nur… Continue Reading

initiative magazin : Jederzeit. Überall.

Mobilität ist eines der grundlegendsten Bedürfnisse der Menschen und bezieht sich auf alle Lebensbereiche und Unternehmungen. Sie ist eine der natürlichsten Motivationen – Beweggründe im wahrsten Sinne – des Menschen. Das Kind bringt alle Energie auf, um möglichst früh seinen… Continue Reading